Stratodesk NoTouch Desktop Lizenz (NOTOUCH)

SKU: NOTOUCH

Bestehend aus NoTouch OS und NoTouch Center macht NoTouch Desktop es möglich jeden PC, Thin Client, Laptop oder Raspberry Pi in einen sicheren und zentral verwaltbaren Thin Endpoint umzuwandeln.

89,00  UVP: 78,80 
In Stock

Beschreibung

Stratodesk NoTouch Desktop Linez ist die Nummer 1 Endpoint OS und Management Lösung der Welt. Bestehend aus NoTouch OS und NoTouch Center macht NoTouch Desktop es möglich jeden PC, Thin Client, Laptop oder Raspberry Pi in einen sicheren und zentral verwaltbaren Thin Endpoint umzuwandeln. NoTouch OS ist sofort einsetzbar, sodass Sie tausende Geräte von einem Browser aus verwalten können.

Stratodesk NoTouch Desktop Linez – Ihre Software-Lösung für die Wiederverwendung Ihrer alternden PCs
Wandeln Sie Ihre alten Endpoint-Geräte (PCs und Laptops) in neue, sichere, virenresistente und zentral verwaltbare Thin Clients um, die sich mit Ihren Hosted Desktops (z.B. VMware, Citrix oder Microsoft Terminal Server Infrastructure), Cloud Hosted Desktops oder Centrally Hosted Applications verbinden können.

NoTouch Features und Benefits

  • Wandeln Sie jeden PC, Laptop, Thin Client oder Raspberry Pi in einen Thin Endpoint um – NoTouch OS ist 100% Hardware agnostisch
  • Rollen Sie NoTouch sofort auf tausende Geräte aus
  • Unterstützt für das Gesundheitswesen wichtige Features einschließlich Imprivata SSO, FUS und Fingerprint Authentication
  • Komplettzugang zu Cloud-hosted und Server-basierter Infrastruktur – VMware View, Citrix XenApp/XenDesktop und mehr
  • Neue und bestehende Endpoints können mit NoTouch OS umgewandelt werden – es ist keine Hardware-Investition nötig
  • Schützen Sie Ihren VDI mit Enterprise Grade Security, welches vor Hackern, Viren und anderen Risikos sicher ist
  • Regelmäßige und zugeschnittene Updates lassen Ihren VDI einwandfrei laufen
  • Managen Sie ein VDI Ecosystem mit tausenden Geräten – Laptops, PCs, Thin Clients und Raspberry Pis


Hardware Voraussetzungen

NoTouch OS läuft auf 99% aller x86 Desktop Hardware einschließlich Intel (Desktop und Atom), AMD und VIA CPUs. NoTouch OS funktioniert auch auf dem Raspberry Pi und ist das offizielle Betriebssystem des Citrix Workspace Hub, vertrieben von unseren OEM Partnern ViewSonic und NComputing. NoTouch verhindert Hardware Lockdown und bietet die Möglichkeit eine große Auswahl Geräte einzugliedern.

NoTouch Desktop installieren
NoTouch Desktop kann im Live Modus (ohne das unterliegende Betriebssystem zu berühren) gestartet werden oder auf der Festplatte oder USB-Stick installiert werden. Live Mode Boot-Optionen beinhalten das Starten via USB oder CD-ROM oder das Nutzen des PXE (Netzwerk) Boot. Die gleichen Optionen können genutzt werden, um NoTouch Desktop zu installieren. Die meisten unserer Kunden nutzen den USB Boot für Testzwecke und machen machen von dem PXE Boot Server gebrauch, wenn Sie NoTouch auf tausende PCs ausrollen. Für Großunternehmen bieten wir auch ein MSI Installer Package, welches ohne Geräte Dritter oder Nutzerinteraktion ausgerollt werden kann.

Geld sparen mit NoTouch
NoTouch OS spart Geld durch den Bedarf an teuren Thin Clients oder neugekauften Geräten zu eliminieren. Mit NoTouch OS können Sie auch bei Windows Lizenzkosten, Windows Endpoint Management Lizenzen und Anti-Virus Software sparen. NoTouch Center spart Ihnen Zeit und Geld durch das Entfernen von Installations- und Management-Barrieren.

Auf welchen Systemen läuft das NoTouch Center?
Bei den meisten Nutzern läuft das NoTouch Center über den Server. Wir bieten auch einen nutzerfreundlichen Installer für Windows-Systeme (Desktop oder Server). NoTouch Center läuft überall, wo eine Java Virtual Machine vorhanden ist.

Welche VDI Environments werden unterstützt?
NoTouch Desktop ermöglicht den Zugang zu Cloud Hosted Desktop und VDI Infrastrukturen, einschließlich Citrix, VMware, Oracle, Microsoft und mehr.

NoTouch bietet Sicherheit
NoTouch OS ist Linux-basiert, dies bedeutet, dass es im Grunde immun gegenüber üblichen Malware-Attacken und Sicherheitsrisikos von PCs, Laptops und Thin Clients ist. Es verteidigt auch Applikationen von Drittanbietern und macht Sicherheitslücken somit sehr unwahrscheinlich.

NoTouch Desktop Management
NoTouch Endpoints werden mit dem NoTouch Center verwaltet. Die Browser-basierte Administrationssoftware hilft IT-Administratoren konvertierte PCs, Clients, Laptops und Raspberry Pis an einem Ort zu verwalten, konfigurieren und updaten. Die Übernahme von Einstellungen wird unterstützt, hierdurch können Gruppen einfach erstellt, konfiguriert und synchronisiert werden. NoTouch Center unterstützt auch verschiedene Nutzerrollen, Monitoring, Asset Management/Inventory, Helpdesk und andere Features, die Sie von einem hochklassigen Produkt erwarten würden.

Die NoTouch Lizenz
NoTouch erfordert eine einmalige Zahlung basierend auf der Anzahl der Geräte in Ihrem VDI und eine jährliche Subscription-Gebühr.

Wer profitiert von NoTouch Desktop

  • System Administratoren: NoTouch Desktop kreiert ein verwaltungsfreies Umfeld indem es bestehende Geräte ein für alle Mal umfunktioniert.
  • IT-Leiter: Mit NoTouch Desktop erhalten Sie einen kostengünstigen Zugang zu Endpoint Computing. Ohne Hardware-Herstellerabhängigkeit.
  • IT-Firmen: Maximieren Sie Ihren Client-Wert indem Sie Ihre SLAs behalten und flexibel bleiben, was Ihre Hardware betrifft.
  • Thin Client Händler: Investieren Sie in das beste Linux-basierte Betriebssystem und das beste Management Tool für Ihr Produktportfolio.
  • Hosted Solution Anbieter: Senken Sie die Einstiegsbarriere für Ihre Kunden, indem Sie den Bedarf eines kostspieligen Windows OS eliminieren
  • Firmen mit BYOD: NoTouch Desktop unterstützt BYOD. Benutzen Sie NoTouch OS mithilfe eines USB-Sticks auf jedem Gerät – überall, jederzeit.

Zusätzliche Informationen

Hersteller

Stratodesk

Typ

Lizenz

Betriebssystem

Stratodesk NoTouch OS

Management

Stratodesk NoTouch Center

Artikelzustand

Neu