Subscription für eLux® & Scout (12 Monate) (1703)

SKU: 1703

12 Monate Subscription für Unicon eLux Betriebssystem

22,30 
In Stock

Beschreibung

Das hardwareunabhängige Betriebssystem für Cloud-Computing die Unicon eLux& Scout Subscription

Ultraschlank, Hardware-unabhängig und hochsicher: Mit dem Unicon eLux& Scout Subscription Betriebssystem für x86-Geräte können Unternehmen ihr End-User Computing in komplexen VDI- und DaaS-Umgebungen skalieren und absichern. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen stationären Desktop, Thin Client oder Laptop handelt. eLux® basiert auf Linux und unterstützt IT-Abteilungen zu jeder Zeit eine sichere und einfach zu bedienende Anwendungsumgebung für die Mitarbeitenden bereitzustellen.

Weltweit im Einsatz

Unicon Lösungen überzeugen weltweit auf zwei Millionen Endgeräten in extrem großen und komplexen VDI-Umgebungen bei Banken und Versicherungen, im öffentlichen Sektor, im Einzelhandel und in der Industrie. Auch kleine und mittelständische Unternehmen, die Cloud-basierte und digitale Arbeitswelten nutzen möchten, setzen auf unsere Expertise, um ihr Wachstum effizient und sicher voranzutreiben. Wir arbeiten eng mit den führenden VDI- und Digital Workspace-Anbietern wie Citrix, VMware oder Microsoft zusammen, damit Sie stets von den neusten Softwarekomponenten profitieren. Wir stellen sicher, dass Ihr Unternehmen agil und flexibel bleibt und die Kontinuität Ihrer Geschäftsabläufe zu jeder Zeit garantiert ist.

Garantierte Versorgung mit Updates

eLux-Lizenzen müssen Sie nur einmalig erwerben und können diese unbegrenzt nutzen. eLux gewährleistet Hardwareunabhängigkeit und Migrationsfähigkeit. Wird die Hardware ausgetauscht, kann eine vorhandene Lizenz einfach auf das neue Gerät übertragen werden. Jede Lizenz wird mit einer 12-monatigen Update-Garantie (Subscription) geliefert. Neue Updates sind immer modular aufgebaut – nur geänderte Programmteile werden auf das Gerät übertragen und in die bestehende Installation eingebunden. Auf diese Weise werden Update- und Ausfallzeiten minimiert und Bandbreiten geschont. Die Updates sind jederzeit über myelux.com erhältlich. eLux ist das ideale Betriebssystem für Cloud-Computing Access Devices und unterstützt den Zugang zum Server durch den integrierten Citrix Desktop-Receiver, durch PCoIP von VMware und durch Remote Desktop von Microsoft.

Die Verwaltungslösung für Thin Clients und PCs

Die Verwaltung sämtlicher eLux-Geräte erfolgt zentral über die Managementlösung Scout. Mit Scout können Sie ihre komplexen VDI-Umgebungen mit einer ständig wachsenden Anzahl an Endpoints unkompliziert, benutzerfreundlich und zentral verwalten. Alle Aufgaben werden erheblich vereinfacht und verkürzt, wodurch Ihr IT-Team Zeit und Geld spart. Scout ist eine vielfach bewährte Lösung für die schnelle Bereitstellung, detaillierte Kontrolle und einfache Verwaltung von verteilten Endgeräten. Sie können beliebig große Umgebungen mit Tausenden von Endgeräten einfach und sicher verwalten, konfigurieren, aktualisieren und skalieren. Unterschiedliche Aufgabenbereiche erfordern unterschiedliche Konfigurationen. Da nicht jeder Mitarbeiter dieselben Tools nutzt, kann der Administrator die entsprechenden Konfigurationen im Vorfeld für jedes Szenario definieren und gemäß der Benutzeranforderungen die relevanten Applikationspakete in das Software-Image integrieren. Dazu steht das Tool ELIAS (eLux Image Administration Service) zur Verfügung, mit dem das individuelle Software-Image intuitiv und ohne Linux-Kenntnisse erzeugt werden kann.

Zentrale Verwaltung von Thin Clients und PCs mit Scout

Über das vollumfängliche Asset Management-Tool behält der Administrator immer die Übersicht über die Thin Clients, die genutzten Lizenzen sowie über alle an die Hybrid Clients angeschlossenen USB-Peripherie-Geräte. Clients können über Scout aus der Ferne gestartet und heruntergefahren werden. Scout bietet die „Multi-Administrator-Policy“, mehrere Administratoren können von unterschiedlichen Orten eine Hybrid-Client-Installation managen. Zusätzlich verfügt der Administrator über einen Helpdesk mit umfangreichen Diagnoseinformationen. Ein Systemverwalter kann unter anderem den Desktop des Anwenders auf seinen Bildschirm spiegeln. Dies stellt ein effektives Arbeiten sicher. Muss ein Client ausgetauscht werden, kann der Administrator das neue Gerät aus der Ferne einbinden. So bleiben Ausfallzeiten durch defekte Hardware gering, und die Mitarbeiter können schnell weiterarbeiten.

Zusätzliche Informationen

Hersteller

Unicon

Typ

Lizenz

Betriebssystem

eLux RP

Management

Scout Enterprise Management Suite

Zusätzliche Informationen

inkl. 12 Monate Subscription

Artikelzustand

Neu

Allgemeine Bedingungen zum Leihvertrag

  1. Die Produkte dürfen ausschließlich zu Testzwecken gebraucht werden.
  2. Der Kunde ist nicht berechtigt, die Produkte Dritten zu überlassen.
  3. Die Leihdauer beträgt 30 Tage ab Empfangsdatum. Die Produkte müssen innerhalb der Leihdauer an ThinClientSpecialist übergeben/zurückgesandt werden. Sie werden kurz vor Ende der Leihdauer zum Rückversand kontaktiert und erhalten zu diesem Zweck ein Retourlabel von ThinClientSpecialist. Wird die Leihdauer überschritten, hält ThinClientSpecialist sich das Recht vor, die geliehenen Produkte in Rechnung zu stellen.
  4. Die Produkte müssen mit vollständigem Zubehör zurückgegeben werden.
  5. Die Produkte müssen sich nach der Übergabe/Rückversand durch den Kunden an die ThinClientSpecialist GmbH in einwandfreiem äußerlichen und technischen Zustand befinden und in ihren unbeschädigten, unbeklebten und unbeschrifteten Originalverpackungen befinden.
  6. Alle erstellten Passwörter müssen zurückgesetzt werden.
  7. Kosten für technische Leistungen die wir erbringen müssen, um die Ware in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen, Ersatzbeschaffung für nicht wieder verwendbare, beschädigte oder beschriftete Komponenten und Ersatzbeschaffung für fehlendes Zubehör oder fehlende Teile werden in Rechnung gestellt.