LG 23CAV42K Zero Client – Teradici – 512MB – PCoIP – 23 Zoll (23CAV42K-B)

SKU: 23CAV42K-B

LG Zero Client mit 58,24 cm (23 Zoll) mit virtuellem Computing per PCoIP

119,00 
Out of stock

Beschreibung

Der Zero Client Monitor LG 23CAV42K ist unsere innovative Antwort auf die Desktop-Virtualisierung und auf Cloud Computing. Der Netzwerkmonitor verbindet technologische Innovationen wie die energiesparende LED-Backlight-Technologie mit virtuellem Computing per PCoIP, wodurch auch der Einsatz grafikintensiver Anwendungen möglich wird. Zudem liefert der True Zero Client ein Höchstmaß an Performance und Sicherheit, kommt ohne CPU, Betriebssystem, Treiber oder Anti-Virus-Software aus und verursacht sehr geringe Wartungs- und Administrationsaufwände. Damit ist der LG 23CAV42K ein optimaler Kandidat für Unternehmen mit komplexen virtualisierten IT-Infrastrukturen, die kostengünstiger und effizienter arbeiten wollen und dennoch viel Wert auf brillante Bildqualität und Multimediatauglichkeit legen.

Zusätzliche Informationen

Hersteller

LG

Typ

Zero Client

Betriebssystem

PCoIP

Panel-Typ

IPS

Bildformat

16:09

Bildschirmdiagonale

23 Zoll

Anschlüsse

15 Pin D-Sub, USB 2.0

Anzahl der Anschlüsse

4 x USB 2.0

Stromverbrauch

22 Watt (D-Sub), 29 Watt (PCoIP), Stand-by: 0,5 Watt (D-Sub) 7 Watt (PCoIP)

Maße

544,2 x 406 – 536 x 130,6 mm (inkl. Standfuß)

Gewicht

5,56 kg (inkl. Standfuß)

Garantie

3 Jahre

Artikelzustand

Neu

Allgemeine Bedingungen zum Leihvertrag

  1. Die Produkte dürfen ausschließlich zu Testzwecken gebraucht werden.
  2. Der Kunde ist nicht berechtigt, die Produkte Dritten zu überlassen.
  3. Die Leihdauer beträgt 30 Tage ab Empfangsdatum. Die Produkte müssen innerhalb der Leihdauer an ThinClientSpecialist übergeben/zurückgesandt werden. Sie werden kurz vor Ende der Leihdauer zum Rückversand kontaktiert und erhalten zu diesem Zweck ein Retourlabel von ThinClientSpecialist. Wird die Leihdauer überschritten, hält ThinClientSpecialist sich das Recht vor, die geliehenen Produkte in Rechnung zu stellen.
  4. Die Produkte müssen mit vollständigem Zubehör zurückgegeben werden.
  5. Die Produkte müssen sich nach der Übergabe/Rückversand durch den Kunden an die ThinClientSpecialist GmbH in einwandfreiem äußerlichen und technischen Zustand befinden und in ihren unbeschädigten, unbeklebten und unbeschrifteten Originalverpackungen befinden.
  6. Alle erstellten Passwörter müssen zurückgesetzt werden.
  7. Kosten für technische Leistungen die wir erbringen müssen, um die Ware in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen, Ersatzbeschaffung für nicht wieder verwendbare, beschädigte oder beschriftete Komponenten und Ersatzbeschaffung für fehlendes Zubehör oder fehlende Teile werden in Rechnung gestellt.