HP t430 W10 (3VL71AA)

SKU: 3VL71AA

Das vielseitige Cloud-First-Gerät, das für IT-Administratoren und Benutzer intuitiv bedienbar ist.

510,43 
In Stock

Beschreibung

Der intuitive HP T430 W10 Thin Client wurde für Desktop-Virtualisierung und Cloud-basierte Anwendungen optimiert und ist somit für Endanwender leicht verständlich und für IT-Administratoren einfach zu warten.

Von innen heraus verbessert mit dem HP T430 W10

Von der Benutzeroberfläche über das kompakte Design bis hin zur Rechenleistung ein modernes Computer-Erlebnis.

Besser verbunden

Trotz seiner geringen Größe bietet der HP t430 Thin Client viele Möglichkeiten dank USB-C™ für die Stromversorgung und Übertragung von Audio und Daten, eine Vielzahl von Videoausgängen sowie Ethernet- und WLAN1-Verbindungen.

Verwaltung leicht gemacht

Einfacheres Einrichten eines virtuellen Desktop- oder Cloud-Geräts mithilfe eines vorkonfigurierten Thin Clients und Ihrer Wahl zwischen Linux®-basiertem HP ThinPro- oder Windows 10 IoT Enterprise-Betriebssystem sowie HP Manageability-Software.

Funktionsumfang:

  • Unabhängig davon, ob Sie sich für die Linux®-basierte HP ThinPro- oder Windows 10-IoT-Option entscheiden, erhalten Sie eine intuitive, natürliche Benutzeroberfläche und eine vertraute Navigation.
  • Der HP t430 Thin Client ist mit einem schlankeren Profil und eingebauter VESA-Halterung ausgestattet und kann auf der Rückseite eines Displays montiert oder diskret auf oder unter einem Schreibtisch oder in einem Kiosk platziert werden.
  • Mit dem Intel® Celeron® Prozessor der neuesten Generation mit Geschwindigkeiten von bis zu 2,6 GHz, DDR4-Speicher, Solid-State-Speicher und Unterstützung für ein 4K-Display erhalten Sie mehr als genug Leistung für Ihre Aufgaben.
  • Sofortige Verbindung mit Citrix®, VMware®, Microsoft® RDP und Standard-Webbrowsern. Kommunikation und Zusammenarbeit mit Unterstützung für Skype for Business® und Cisco VXME.
  • Fügen Sie Ihre Geräte und Displays hinzu und verbinden Sie sich mit Ihrem Netzwerk über Ein- und Ausgänge, die USB-C™, DisplayPort™, HDMI und LAN oder optional WLAN1 mit integrierten Adaptern und Antennen umfassen.
  • Sofortige Verbindung mit Citrix®, VMware®, Microsoft® RDP und Standard-Webbrowsern. Kommunikation und Zusammenarbeit mit Unterstützung für Skype for Business® und Cisco VXME.
  • Wählen Sie das Linux®-basierte HP ThinPro- oder Windows 10 IoT Enterprise-Betriebssystem, um Rechenleistung, Speicher und SSD zu steuern und Cloud-Anwendungen oder virtuelle Desktops zuverlässig auszuführen.
  • Bisweilen ist weniger mehr Jedes System verfügt über ein vereinfachtes Betriebssystem und wichtige Anwendungen für eine schnelle und einfache Konfiguration und Bereitstellung.
  • Die integrierte HP Device Manager-Software verfolgt, konfiguriert und aktualisiert Ihre Geräte auf einfache Weise. Mit HP Easy Shell können Sie die Benutzeroberfläche und das Schutzniveau an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Zusätzliche Informationen

Hersteller

HP

Typ

Thin Client

Betriebssystem

Windows 10 IoT

Management

HP Device Manager

Protokoll

Citrix ICA/HDX, RDP/RDS

Prozessor

Intel® Celeron® N4000 1.1 GHz – 2.6 GHz (Dual-Core)

RAM-Speicher

4 GB

Flash-Speicher

32 GB

Anschlüsse

DisplayPort, HDMI, USB-C

Anzahl der Anschlüsse

1 x DisplayPort, 1 x HDMI, 3 x USB 2.0

Stromverbrauch

120~230 VAC, 50~60 Hz

Maße

13,5 x 13,5 x 3,2 cm

Gewicht

410 g

Garantie

3 Jahre

Artikelzustand

Neu

Allgemeine Bedingungen zum Leihvertrag

  1. Die Produkte dürfen ausschließlich zu Testzwecken gebraucht werden.
  2. Der Kunde ist nicht berechtigt, die Produkte Dritten zu überlassen.
  3. Die Leihdauer beträgt 30 Tage ab Empfangsdatum. Die Produkte müssen innerhalb der Leihdauer an ThinClientSpecialist übergeben/zurückgesandt werden. Sie werden kurz vor Ende der Leihdauer zum Rückversand kontaktiert und erhalten zu diesem Zweck ein Retourlabel von ThinClientSpecialist. Wird die Leihdauer überschritten, hält ThinClientSpecialist sich das Recht vor, die geliehenen Produkte in Rechnung zu stellen.
  4. Die Produkte müssen mit vollständigem Zubehör zurückgegeben werden.
  5. Die Produkte müssen sich nach der Übergabe/Rückversand durch den Kunden an die ThinClientSpecialist GmbH in einwandfreiem äußerlichen und technischen Zustand befinden und in ihren unbeschädigten, unbeklebten und unbeschrifteten Originalverpackungen befinden.
  6. Alle erstellten Passwörter müssen zurückgesetzt werden.
  7. Kosten für technische Leistungen die wir erbringen müssen, um die Ware in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen, Ersatzbeschaffung für nicht wieder verwendbare, beschädigte oder beschriftete Komponenten und Ersatzbeschaffung für fehlendes Zubehör oder fehlende Teile werden in Rechnung gestellt.